Produktbeschreibung

Leercontainerstapler Hyster H6XM-12EC3 – H7XM-12EC4,  hebt 3/4-hoch 

mit Dieselantrieb

Die Modellbaureihe der kleinen kompakten Leercontainerstapler Hyster H6XM-12EC3 – H7XM-12EC4 sind ein entscheidender Faktor zur Kostenoptimierung beim Umschlag von leeren Containern.

Beim Stapeln von Leercontainern 3/4 hoch, tragen die kompakten Hyster H6XM-12EC3-H7XM-12EC4 Leercontainerstapler zu einer weiteren Senkung der Kosten bei.

Produkthighlights

Das robuste Chassis und die breite Antriebsachse sorgen für maximale Stabilität und Langlebigkeit beim Transport von Leercontainern. Die Vista-Hubgerüste sind eigens für das Leer-Container-Handling konzipiert und verfügen über einen integrierten Seiten-Spreader für den Transport von Standard-ISO-Containern 20’ bis 40’, die mit vertikal angeordneten Twistlocks aufgenommen und verriegelt werden.

Neben dem Transport von Standard-ISO-Seefrachtcontainern bietet Hyster für die mobile Wohnraum-Container Industrie einen speziell modifizierten Seitenspreader, angepasst auf den jeweilige Wohnraum-Container-Typ.

Dank klassenbester Hubgeschwindigkeiten mit 4 praktischen Betriebsarten erreichen die Stapler eine beeindruckende Durchschnittsgeschwindigkeit von 0,41 m/s bei voller Tragfähigkeit bis zu 9.081 mm bzw. 12.069 mm Hubhöhe.

Die Stufe IV-konformen Ausführungen zeichnen sich im Vergleich zur vorherigen Produktgeneration durch niedrigere Emissionen und einen bis zu 20 % geringeren Kraftstoffverbrauch aus, wodurch eine deutliche Senkung der Betriebskosten erreicht wird.
Die Stufe IV-konforme Version ist mit dem Cummins QSB 6.7-Dieselmotor ausgestattet.

Um die Kraftstoffeffizienz in den meisten Anwendungsbereichen weiter zu steigern, hat Hyster neben den neuen Cummins-Motoren zusätzliche Funktionen zur Leistungsoptimierung eingeführt, darunter die bedarfsgesteuerte Kühlung, lastabhängige Hydraulik, Drehzahlsteuerung und der Ruhemodus bei Leerlauf.

Mit dem ECO-eLo-Kraftstoffeffizienzmodus lässt sich die maximale Motordrehzahl begrenzen und die Kraftstoffeffizienz weiter optimieren.
Die Stufe IIIA-konformen Ausführungen mit Cummins QSB 6.7-Dieselmotor mit einer Leistung von max. 116 kW bei nur 2300 U/min sind in Märkten außerhalb der EU erhältlich, in denen die Abgasrichtlinien nicht gelten.

Der leistungsstarke Antriebsstrang mit 3-Gang-Automatikgetriebe und integrierten Motor- und Getriebeschutzsystemen gewährleistet ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und niedrige Gesamtbetriebskosten.
Die lastabhängige Hydraulik trägt zur Senkung von Kraftstoffverbrauch, Geräuschemissionen und Betriebskosten bei. Die lastabhängige Hydraulik passt sich an die Anforderungen an, sodass immer nur so viel Öl durch das System gepumpt wird, wie für die Anforderungen des aktuellen Einsatzes erforderlich ist.
Ölbad-Lamellenbremsen mit Ölkühlung sorgen für lange Lebensdauer und sind so gut wie wartungsfrei.

Der ungehinderte Zugang zum Motorraum und mühelos zu erreichende Prüfpunkte sorgen für eine schnelle und effiziente Wartung.

Mit dem für die Elektronik verwendeten CANbus-Kommunikationssystem wird der zuverlässige Betrieb des Gabelstaplers gewährleistet.

Die spezielle Hyster Vista-Kabine bietet zahlreiche Ergonomiemerkmale und hervorragende Rundumsicht, sodass der Fahrer sicher und komfortabel arbeiten kann. Dank des gut durchdachten Designs des Fahrerschutzdachs, ist die Sicht nach oben fast vollständig frei.

Konstruiert für den Einsatz bei extremen Umgebungstemperaturen von -18° C bis zu 50° C, wie sie in Betrieben rund um den Globus zu finden sind.

Preisanfrage

Transport über Norgatec?

Für Ihre Unterlagen:

8 + 12 =