Pro­dukt­be­schrei­bung

Schwer­last-Hub­wa­gen Hys­ter P2.5–3.0, 2,5–3,0to Kap.

mit Elek­tro­an­trieb

Dank Ener­gie­ef­fi­zi­enz, gerin­gem War­tungs­be­darf und bewähr­ter Zuver­läs­sig­keit bie­ten die Schwer­last-Hub­wa­gen Hys­ter P2.5–3.0 eine der nied­rigs­ten Gesamt­be­triebs­kos­ten am Markt.

Dreh­zahl­star­ke Moto­ren und schnel­les Ansprech­ver­hal­ten ermög­li­chen den Dau­er­ein­satz auch unter anspruchs­vol­len Ein­satz­be­din­gun­gen. Dabei pro­fi­tie­ren sie von lan­gen Bat­te­rie­lauf­zei­ten und her­vor­ra­gen­der Manö­vrier­bar­keit.  Die­ser robus­te Elek­tro-Geh-Gabel­hub­wa­gen wur­de spe­zi­ell für den inten­si­ven Ein­satz beim Palet­ten­trans­port im Innen­be­reich und das Be-und Ent­la­den von Fahr­zeu­gen kon­stru­iert.

Model­le

Pro­dukt­high­lights

  • Der kraft­vol­le SEM-Antriebs­mo­tor bie­tet über­le­ge­ne Leis­tungs­fä­hig­keit und stei­gert die Anzahl der pro Stun­de beweg­ten Las­ten.
  • Das robus­te Chas­sis mit inte­grier­ten Gabel­z­in­ken gibt dem Hub­wa­gen eine hohe Stei­fig­keit, sodass er auch hohe Las­ten über län­ge­re Stre­cken trans­por­tie­ren kann. Schwer­last­fä­hi­ge Tan­dem­last­rä­der bie­ten her­vor­ra­gen­de Sta­bi­li­tät beim Trans­port schwe­rer Las­ten über unebe­ne Flä­chen.
  • Das Bat­te­rie­fach ist mit einer ver­stärk­ten Stoß­stan­ge aus­ge­stat­tet, die den Stap­ler vor Kol­li­sio­nen schützt.
  • Die Kraft wird über schräg­ver­zahn­te Zahn­rä­der über­tra­gen, die sich im Ölbad befin­den, um die Abnut­zung der Tei­le zu ver­rin­gern.
  • Die ein­stell­ba­ren Leis­tungs­pa­ra­me­ter der Geh-Hub­wa­gen von Hys­ter bie­ten die Mög­lich­keit, den Stap­ler an die jewei­li­gen Anfor­de­run­gen des Bedie­ners und die Inten­si­tät der Anwen­dung anzu­pas­sen.
  • Das rege­ne­ra­ti­ve Brem­sen erhöht die Brems­ef­fi­zi­enz und trägt zur Sen­kung der War­tungs­kos­ten bei.
  • Auf dem Dis­play der•Borddiagnose kann even­tu­el­ler War­tungs­be­darf früh­zei­tig abge­le­sen wer­den.
  • Dank emp­foh­le­ner War­tungs­in­ter­val­le von 1.000 Stun­den wer­den die Betriebs­kos­ten mini­miert.

Preis­an­fra­ge

Trans­port über Nor­ga­tec?

Für Ihre Unter­la­gen:

10 + 11 =