Produktbeschreibung

Vierrad-ELEKTROstapler

HYSTER J4.0-5.5XN, 4,0-5,5 to kap.

Die leistungsstarke Vierrad-Elektrostapler Hyster J4.0-5.5XN  Modellreihe zeichnet sich dank seiner Nullwendekreislenkachse durch herausragende Manövrierbarkeit aus. Für niedrige Betriebskosten sorgen einstellbare Leistungsparameter, um Leistung und Effienz anzupassen.

Dieser für den Einsatz im Innen- und Außenbereich konzipierten, robusten Vierrad-Elektrostapler Hyster J4.0-5.5XN haben einen niedrigem Energieverbrauch.  Die Modelle sind besonders geeignet für den Einsatz in Metallindustrie, Holzverarbeitung, Getränkeproduktion, Abfüllanlagen, Papierindustrie, Zellstoff- und Automobilindustrie.

Modelle

Produkthighlights

  • Der äußerst robuste Hyster J4.0-5.5XN-Elektrostapler wurde für schwere und intensive Einsatzbedingungen im Innen- und Außenbereich gebaut. Er verfügt über ein robustes Chassis, eine Antriebsachse gemäß IP65 sowie ein schwerlastfähiges und biegesteifes Hubgerüst für ein stabiles und schnelles Lastenhandling.
  • Bewährte und zuverlässige Komponenten wie der Fahrzeugsystemmanager (VSM), Drehstrommotoren und abgedichtete elektrische Anschlüsse sorgen für Langlebigkeit. Für anspruchsvollere Hubanwendungen ist ein optionaler Kühler für die Hydraulikzusatzfunktion mit seitlichen Drucklagern im Gabelträger für den Einsatz von Anbaugeräten erhältlich.
  • Die wettbewerbsfähigen Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 20 km/h (21 km/h ohne Last) entsprechen der Leistung von Diesel- oder Treibgas Staplern.  Zwei Drehstrommotoren am Frontantrieb sorgen für sanfte Beschleunigung und schnelle Richtungswechsel .

 ENERGIE-EFFIZIENZ

  • Eine Nullwendekreislenkachse und zwei Drehstrommotoren sorgen zusammen mit den kompakten Abmessungen für eine hervorragende Manövrierbarkeit in schmalen Gängen mit begrenztem Raum. Der Fahrer kann den Stapler auf der Stelle wenden und mit dem 4-Tonnen-Modell in Arbeitsgängen mit einer Breite von lediglich 4.161 mm arbeiten.
  • Die Einstellungen eLo (Energiesparen) und HiP (Hochleistung) sorgen für ein optimales Verhältnis von Produktivität und Energieverbrauch (‘e-Balance’) und sorgen so für eine verlängerte Einsatzdauer, weniger häufige Batteriewechsel und niedrige Kosten pro bewegter Palette unter verschiedenen Einsatzbedingungen. 

 WARTUNGSFREUNDLICH

  • Eine verlängerte Batteriestandzeit und zuverlässige und praktisch wartungsfreie Komponenten, darunter Ölbad-Lamellenbremsen, bürstenlose Drehstrommotoren, der integrierte Überhitzungsschutz der Fahrmotoren und das fortschrittliche Kühlsystem senken die Betriebskosten. Der HSM (Hyster Stabilitätsmechanismus) ist ebenfalls wartungsfrei.
  • Leicht zugängliche Komponenten, der Fahrzeugsystemmanager (VSM) und CANbus-Technologie sowie die Borddiagnose erlauben eine einfachere und schnellere Instandhaltungsplanung und präzise Fehlersuche, wodurch die mit der routinemäßigen Wartung verbundenen Ausfallzeiten und Kosten gesenkt werden können.
  • Zur Anpassung an unterschiedliche Anwendungsanforderungen stehen zahlreiche Zusatzoptionen zur Auswahl, darunter 10 Standardhubmasten der Klasse 3 sowie 10 Standardhubmasten der Klasse 4.  Optional erhältlich ist breites Radprofil (vorne) für den Transport breiter Lasten (4 t, 4,5 t), eine Waage, tägliche Fahrer-Checkliste und seitliche Drucklager für den Einsatz von Anbaugeräten.

Preisanfrage

Transport über Norgatec?

Für Ihre Unterlagen:

13 + 2 =