2–3,5to STAP­LER MIT VER­BREN­NUNGS­MO­TOR UND LUFTREIFEN

Hys­ter H2.0–3.5A

EIN­DEU­TIG HYS­TER, FÜR SIE GEBAUT

Durch die Gestal­tung Ihres eige­nen Hys­ter H2.0–3.5A-Staplers bekom­men Sie den Kom­fort, die Kos­ten und die Leis­tungs­vor­tei­le, die den Betriebs­ab­läu­fen und Fah­rer­an­for­de­run­gen in Ihrem Unter­neh­men gerecht wer­den. Außer­dem erhal­ten Sie eine Mate­ri­al­hand­ling­lö­sung, die zu Ihrem Bud­get passt, da Sie nur die Funk­tio­nen aus­wäh­len, die Sie benötigen.

 

Die­se Die­sel- oder Treib­gas­stap­ler heben zuver­läs­sig Las­ten von bis zu drei Ton­nen und zeich­nen sich durch maxi­ma­le Betriebs­zei­ten aus. Die­se qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge und den­noch kos­ten­güns­ti­ge Stap­ler­se­rie über­zeugt durch ihre Zuver­läs­sig­keit und Pro­duk­ti­vi­tät, einen gerin­gen Kraft­stoff­ver­brauch und eine hohe War­tungs­freund­lich­keit. Dabei sorgt der Hys­ter® After­mar­ket-Sup­port für Lang­le­big­keit und Wertbeständigkeit.

 

Model­le

Pro­dukt­high­lights

  • Dank redu­zier­ter Ser­vice­zei­ten las­sen sich die Kos­ten unter Kon­trol­le hal­ten. Das durch­dach­te Design und die hoch­wer­ti­gen Kom­po­nen­ten sor­gen für eine Redu­zie­rung des War­tungs- und Arbeits­zeit­auf­wands pro Stap­ler. Klas­sen­füh­ren­de Kraft­stoff­ef­fi­zi­enz resul­tiert in Ein­spa­run­gen je Betriebsstunde.*Diesel-Kraftstoffverbrauch gemäß VDI EN16796. H2.5A mit Axi­al­kol­ben-Hydrau­lik­pum­pe im Gegen­satz zum H2.5D von Lin­de und 56–8FD25F von Toyota
  • Fah­rer haben eine her­vor­ra­gen­de, unein­ge­schränk­te Sicht auf die Umge­bung. Ande­re Gabel­stap­ler, Robo­ter, Fuß­gän­ger und ande­re Fahr­zeu­ge stel­len Risi­ken dar, die ver­mie­den wer­den müs­sen. Kla­re Sicht­ver­hält­nis­se sind ent­schei­dend, um Unfäl­len und Schä­den vorzubeugen.
  • Das optio­na­le dyna­mi­sche Sta­bi­li­täts­sys­tem (DSS) unter­stützt den Fah­rer dabei, bewähr­te Betriebs­ab­läu­fe ein­zu­hal­ten. Es gibt akus­ti­sche und visu­el­le War­nun­gen aus, die vom seri­en­mä­ßi­gen Tele­me­trie­sys­tem Hys­ter Tra­cker® auf­ge­zeich­net wer­den können.

  • Optio­na­le Fah­rer­as­sis­tenz­funk­tio­nen, z. B. inte­grier­te Objekt- und Nähe­rungs­er­ken­nungs­sys­te­me, geben eben­falls War­nun­gen aus und pas­sen die Stap­ler­leis­tung auto­ma­tisch anhand der Echt­zeit­be­din­gun­gen an, um ord­nungs­ge­mä­ße Betriebs­ab­läu­fe zu för­dern und die Pro­duk­ti­vi­tät beizubehalten.

Preis­an­fra­ge

Trans­port über Norgatec?

Für Ihre Unterlagen: